Methoden



Breites Methodenspektrum

Um nicht nur rationale Meinungen, sondern auch schwer zugängliche Motive und Emotionen aufzudecken, bieten wir eine breite Palette an Offline- und Online-Forschungsmethoden an.

Maßgeschneiderte Forschungsdesigns

Jeder Forschungsgegenstand ist einzigartig. Deshalb entwickelt The Insight Zoo für jede Fragestellung ein spezifisches, maßgeschneidertes Forschungsdesign, um die besten Resultate zu erzielen.

Klassische Ansätze

Zu den klassischen Methoden gehören Tiefeninterviews, Fokusgruppen, Workshops, ethnografische Ansätze (z.B. In-Homes, digitale Tagebücher) oder Web-Communities. Dabei werden in aller Regel bewährte Forschungstechniken wie beispielsweise assoziative und projektive Verfahren, Rollenspiele sowie Laddering angewendet.

Spezifische und innovative Ansätze

Für tiefergehende Fragestellungen setzen wir bei The Insight Zoo komplexe, innovative und eher außergewöhnliche Explorationsmethoden wie das Psychodrama, Markenstellen, Beziehungsanalogien, objektive Hermeneutik und Hypnose- und Trancetechniken ein. Diese erlauben das Entschlüsseln auch von impliziten bzw. unbewussten Aspekten.

Quantifizierende und apparative Verfahren

Je nach Untersuchungsgegenstand und Forschungsfrage kommen (ergänzend) auch quantifizierende Instrumente wie Piktogramme, Differenziale und Skalen im Rahmen von Online- oder Telefonbefragungen zum Einsatz. Oder es wird auf apparative Methoden wie das Eyetracking zurückgegriffen.


The Insight Zoo

Robert-Mayer-Str. 57 

60486 Frankfurt

+49 (0)69 95 95 60 53